Großes Jubiläum im „Eifelhaus“

Gebürtige Saarländerin wird stolze 100 Jahre

 

Die Bingo-Liebhaberin Maria Frese ist der Star in der Pflegeeinrichtung in Bitburg, in der sie seit drei Jahren lebt. Grund dafür ist ihr 100. Geburtstag, den sie mit großem Vergnügen und einer unglaublich leckeren Torte feierte. Der rüstigen Rentnerin wurde zuerst gebührend in der Einrichtung von Einrichtungsleitung Madelaine Müller, ihrer Kollegin und Pflegedienstleitung Anne Schmitz und Pastor Weber der Pfarrgemeinde Liebfrauen, gratuliert und mit einem üppigen Blumenstrauß beschenkt.
Das war aber noch nicht alles. Auf dem Tagesprogramm der gebürtigen Saarländerin stand auch noch ein Restaurantbesuch mit ihrem Sohn an. Wir wünschen auch weiterhin so viel Freude und alles Gute!

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern